Grundrechtliche Probleme der Allokation von CO2-Zertifikaten

Grundrechtliche Probleme der Allokation von CO2-Zertifikaten

4.11 - 1251 ratings - Source



Auf europAcischer Ebene ist Haupt- und Vorzeigeinstitut des Klimaschutzes das 2005 neu eingefA¼hrte CO2-Zertifikatehandelssystem. Es ist eine Art Marktordnung, die auf der europAcischen Emissionshandelsrichtlinie beruht, die jedoch eine Reihe wesentlicher Entscheidungen dezentral an die Mitgliedstaaten delegiert, allen voran die Allokation der Zertifikate. Diese Arbeit hat zum Ziel, die grundrechtlichen Vorgaben fA¼r den nationalen Gesetzgeber bei der Entscheidung A¼ber die Zu- und Aufteilung der Zertifikate zu analysieren. Hierzu nimmt sie auf Basis einer Untersuchung der naturwissenschaftlichen und Apkonomischen Grundlagen den nationalen ebenso wie den europAcischen Rechtsrahmen in den Blick. Ziel ist nicht, die VerfassungsmAcAŸigkeit bestehender Regelungen zu diskutieren, sondern allgemeingA¼ltige GrundsActze zu entwickeln und so unter Einbeziehung aktueller Entwicklungen einen Handlungsspielraum des Gesetzgebers zu definieren.Auf europAcischer Ebene ist das 2005 eingefA¼hrte CO2-Zertifikatehandelssystem ein Vorzeigeprojekt des Klimaschutzes.


Title:Grundrechtliche Probleme der Allokation von CO2-Zertifikaten
Author: Carolin Küll
Publisher:Springer Science & Business Media - 2008-11-20
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA